Tel.: +49 30 75 44 68 10

Selma Hoffmann (Jazz)

Die in Berlin geborene Selma Hoffmann begann ihre Tanzausbildung an der Tanzakademie unter der Leitung von Tatjana Gsowsky im Alter von acht Jahren. Sie war Mitglied der Kinder- und Jugendkompanie der Deutschen Oper und tanzte in Stücken wie “Schwanensee”, “Nussknacker” und “Cinderella”. 1994 wechselte Selma an die Schule von Vladimir Gelwan und ab 1996 besuchte sie das Ballettzentrum am Kurfürstendamm, wo sie in die MM-Dance Company als Tänzerin unter der Leitung von Manuel Mandon aufgenommen wurde. Selma tanzte in verschiedenen Shows und Veranstaltungen, u.a. in der Show “Orient” im Wintergarten Variete, den Bambi Awards, Breitling oder Stars in Concert und arbeitete für verschiedene Künstler wie Lou Bega, Yvonne Catterfeld, US5 oder mit den fantastischen Vier , seit 2009 ist Selma Dozentin an verschiedenen Tanzschulen und coacht Künstler wie die Sängerin “Lea”. Darüber hinaus bereitet Selma junge Menschen in einzelnen Klassen auf Aufnahmeprüfungen für vor, wie z.B. auf die Aufnahmeprüfung an der Universität der Künste in Berlin.