Tel.: +49 30 75 44 68 10

Räumlichkeiten & Ausstattung

Außenansicht
Tanzschule balance 1

In dieser 1913 erbauten Villa befindet sich die Tanzakademie balance 1 verteilt über drei Etagen. Anmietung ist  während  des  Ausbildungsbetriebes stundenweise möglich.

Außenansicht 2
Tanzschule balance 1

Eine längerfristige Anmietung ist an Wochenenden und während der Ausbildungsferien möglich. Preise auf Anfrage.

Terrasse
Tanzakademie balance 1
Hauseigene Aufenthaltsterrasse und Hof mit Fahrradständer.
Studio 1
Studio A
2. OG, 120 qm ohne Säulen, Schwingboden, Tanzteppich, Spiegel, Ballettstangen, Musikanlage, drei Fensterfronten
Studio 3
Studio C
1. OG, 80 qm ohne Säulen, Schwingboden, Tanzteppich, Spiegel, Ballettstangen, Musikanlage, zwei Fensterfronten
Probestudio 4
Studio D
1. OG, 50 qm ohne Säulen, Schwingboden, Tanzteppich, Spiegel, Musikanlage, zwei Fensterfronten
Studio 5
Studio E
EG, 70 qm ohne Säulen, Parkettboden, Spiegel, Surround-Musikanlage und Beamer, eine Fensterfront
Internet-PC
Internet PC
Eigener PC mit Internetzugang und Schnittplatz für Musik und Video für die Ausbildungsschüler.
Aufenthaltsbereich
Aufenthaltsbereich
Eingangsbereich mit Aufenthaltsbereich, Küchenbereich mit Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher etc. im EG.


Probestudio B:
2. OG, 50 qm ohne Säulen, Schwingboden, Tanzteppich, Spiegel, Ballettstangen, Musikanlage, zwei Fensterfronten

Gesangsraum:
EG, Yamaha E-Piano CLP-990 und Stereoanlage

Umkleiden, Duschen und Toiletten im EG und 2. OG (Männer und Frauenumkleiden getrennt).

Parkmöglichkeiten auf dem großen zum Gebäudekomplex gehörendem Parkplatz für die Tanzakademie balance 1.

Weiteres:
Unterrichtsskelett, Sportmatten, Massageliegen, warme Kuscheldecken, diverse Percussion – Instrumente, Flipchart, PC mit Internetzugang und Schnittplatz für Musik und Video, portable CD-Player

im Büro:
Bibliothek und Videothek (Bücher und Filme über Tanz und Anatomie)
Zwei professionelle 3CCD-Camcorder mit Wechselobjektiven und eine hochwertige digitale Spiegelreflexkamera, mit denen alle internen Aufführungen und externe Theatervorstellungen gefilmt und fotografiert werden. Die Filme und Fotos der Vorstellungen und Showings werden zum Brennen unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

im ausgebautem Keller:

Kostümfundus- und Technikraum mit Scheinwerfern, Lichtfolien, Lichtpult, Tonmischpult, Massageliegeraum mit einer Jadeliege der koreanischen Firma DW-Zone – Medical und einer Chi Maschine. Zusätzlicher Praxisraum der Heilpraktikerpraxis.